HJEM – Zuhause am Ende der Welt

Was bedeutet der Begriff “Heimat” Menschen, die sich täglich mit der Härte und gleichzeitig Schönheit des Lebens im Polarkreis konfrontiert sehen? Und was bedeutet „Heimat“ für uns?
Die Filmemacher Christoph Kirchner und Martina Chamrad suchen in ihrem Dokumentarfilm in Hammerfest, Norwegen – der nördlichsten Stadt der Welt – nach Antworten.

Hjem – Zuhause am Ende der Welt
Deutschland-Norwegen 2011-2014
Laufzeit: 47 Minuten
Sprachen: DE, EN, NOR

DVD: amazon.de
VOD: amazon video (DE) (UK) (JP) (USA)

TRACE OF LIGHT – Die Spur des Lichts

Regisseur Christoph Kirchner potraitiert in „Trace of Light“ die Fotografin Victoria Proebstel, die Ihre Kindheit an einem abgelegenen Leuchtturm auf der neuseeländischen Nordinsel verbracht hat. Empfohlen vom Magazin 360° Neuseeland, nominiert für das Las Vegas Cine Fest sowie European Independent Film Festival 2012 und ausgezeichnet als Bester Dokumentarfilm beim Boomtown Film & Music Festival (USA) 2012.

Trace of Light – Spur des Lichts
Deutschland-Neuseeland 2010-2012
Laufzeit: 28 Minuten
Sprachen: DE, EN

DVD: amazon.de
VOD: amazon video (DE) (UK) (JP) (USA)

COLOURS OF THE SKY – Farben des Himmels

„Colours of the Sky – Farben des Himmels“ nähert sich dem Traum vom Fliegen auf einzigartige Weise: Neben imposanten Flugaufnahmen zeigt der Film auch den menschlichen Aspekt: Er begleitet drei vom Hunger nach Freiheit getriebene Flugsportler und stellt die Frage nach dem Sinn von Träumen. Der Film verwendet hierbei sowohl dokumentarische, als auch experimentelle und szenische Stilmittel.

Colours of the Sky – Farben des Himmels
Deutschland 2010-2011
Laufzeit: 22 Minuten
Sprachen: DE, EN

DVD: amazon.de
VOD: amazon video (DE) (UK) (JP) (USA)